Einzigartige Fitnessgeräte für Funktionelles Training aus Deutschland

Mit unseren Marken aeroSling, blackPack, verso360 und physioFrame stehen wir für innovative Trainingslösungen im Sport- und Fitnessbereich. Dabei fungieren wir gleichermaßen als Hersteller und Entwickler und sind selbst unsere besten Kunden.

Unser Ziel ist es hochwertige, möglichst mobile Trainingsgeräte zu fertigen, mit denen unsere Kunden nahezu überall effektiv trainieren können. Wir bieten die spannendsten Konzepte zum Thema Functional Training und Körpergewichtstraining. Trainingsgeräte von aerobis sind deutsche Produkte, die nach hohen Standards gefertigt werden. Bei der Entwicklung steht der effektive und nachhaltige Trainingserfolg des Kunden an erster Stelle – egal ob es sich hierbei um einen Anfänger oder einen Profisportler handelt.

Ein hochintensives Workout mit hohem Fun Factor

jens-vatter_150px

Mit dem revvll kann ich mit meinen Klienten in kurzer Zeit ein hochintensives Workout absolvieren mit einem enormen Fun Factor. Das neue Seil ist angenehm griffig und rutschfest, kann zudem gereinigt werden, was für mich und meine anspruchsvollen Kunden ein wichtiger Aspekt ist.
Ich nutze den revvll vor allem zum Abschluss einer intensiven Stoffwechseleinheit, um den Körper noch einmal richtig zu fordern und den Ehrgeiz zu wecken. Für mich das ideale Trainingsgerät gerade im Einsatz mit Sportlern - ich konnte mit keinem anderen Gerät bisher so techniknah und gleichzeitig hochintensiv die Wurfkraft trainieren! Toll!

Training mit blackPack Loading-Bag Aqua unschlagbar!

Gilbert-Sports-Coaching_150px

Durch die Bewegung des Wassers, ist der Körper gezwungen, ständig auszugleichen, was sich in meinem Personal-Training auch mit Spitzensportlern absolut bewährt hat. Im Gegensatz zum herkömmlichen Gerätetraining wird durch das Wasser ein Schummeln unmöglich gemacht.
Eine Kompensation mit der bereits stärkeren Seite wird verhindert wodurch keine einseitige Belastung entsteht.

Gilbert Kirchenmayer
Gilbert Sports Coaching

Neues aus dem Blog

Tutorial Thursday #32 – Baustellen

Tutorial Thursday #32 – Baustellen

Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied! Diesen Satz kennt vermutlich jeder. Aber gerade im Sport findet er fruchtbaren Nährboden. Leider haben die wenigsten Sportler nur EIN schwaches Glied. Wenn man mal ehrlich ist, gibt es bei den meisten Leuten gleich mehrere Baustellen in ihren Bewegungen. Aber wo soll man als Trainer […]
Im Tutorial Thursday erklären wir Begriffe aus Training, Ernährung, Fitness & geben Workouts und Ernährungstipps

Tutorial Thursday 31 – Plyometrisches Training

Plyometrisches Training ist besonders dank der CrossFit-Bewegung vielerorts Thema. Aber was genau ist plyometrisches Training, was sind die Vorteile und was muss man zuvor beachten? Tutorial Thursday hat die Antworten!
Fabis Functional Feierabend - Functional Training Workouts von aerobis

Fabis Functional Feierabend – blackPack Blackjack 21

Das blackPack Blackjack 21 Workout ist ein forderndes Ganzkörperworkout. In kurzer Zeit kannst Du Dir mit nur einem Gerät und einem Gewicht alles abverlangen. Gleichzeitig ist dieses blackPack Sandbag-Workout ein tolles Beispiel dafür, wie Funktionelles Training aussehen soll. In Fabis Functional Feierabend erklären wir Dir, wie’s geht.
Build your own Gym - Anleitung zum Errichten eines Fitness-Studios

Build your own Gym – Errichtung des Trainingsframes – Teil 2

Was lange währt wird endlich gut! Letztes Mal haben wir bereits mit dem Errichten des Trainingsframes begonnen, und nun sind endlich die restlichen Frameteile und der Kunstrasen angekommen. Nach langer Durststrecke (naja, wir hatten auch so genug zu tun) bekommt unsere Idee vom FuncMove Gym also neuen Dünger. So können wir uns dran machen, die […]
Tutorial Thursday #30 – Die wohl härteste Zeit des Jahres

Tutorial Thursday #30 – Die wohl härteste Zeit des Jahres

Sie kommt! Die wohl härteste Zeit des Jahres.Mit diesen 3 Tricks kommst Du schlank, fit und gesund durch die Weihnachtszeit. Alle Jahre wieder lockt die Adventszeit mit Süßigkeiten, Glühwein und viel Essen. Ja, bei den meisten sogar mit sehr viel Essen. Leider handelt es sich hierbei fast nur um Kalorienbomben. Jeden Tag steht man vor […]