revvll PRO Rep Counter

Endlich was Zählbares – der revvll PRO mit Rundenzähler

Bist Du bereit für eine neue Herausforderung?

Wer regelmäßig unseren Blog verfolgt, wird mit Sicherheit schon einmal über einen Bericht über die FIBO gestoßen sein und darin von der revvll Challenge gehört haben. Hier können sich jedes Jahr die FIBO-Besucher miteinander messen und in einer Minute komplett auspowern. Die Resonanz ist jedes Mal extrem gut und die Leute haben unglaublich viel Spaß daran, ihre Leistungsfähigkeit so schnell und einfach auf die Probe zu stellen. Doch warum sollte die revvll Challenge nur einmal im Jahr stattfinden? Ab sofort kannst Du jeden Tag, in jedem Training Deine eigene revvll Challenge machen: Der revvll PRO mit integriertem Rep Counter Rundenzähler macht es möglich!

revvll PRO 2016 Rep Counter Seil Rundenzähler

Shop-Special

Um die Einführung des Rep Counter Rundenzählers zu feiern, bekommen Endkunden in unserem Shop ab sofort den zweiten Karabiner für eine stabilere Aufhängung bei schnellen Bewegungen geschenkt. Lege den revvll PRO einfach in Deinen Warenkorb und der zweite Karabiner wird automatisch hinzugefügt.

Zählen leicht gemacht

Wir haben die Produktion bereits umgestellt: Der revvll PRO wird ab sofort standardmäßig mit einem 10 cm langen, aerobis-blauen Teilstück im Seil ausgeliefert, anhand dessen man problemlos auch während des Trainings und unabhängig von der eigenen Position zum Gerät die Seilumdrehungen zählen kann. Damit stehen Dir viele neue Herausforderungen zur Verfügung, mit denen Du Dich und Deine Trainingspartner auf die Probe stellen kannst. Wettrennen, bei denen man so schnell wie möglich eine bestimmte Anzahl an Umdrehungen erreichen muss, sind genau so möglich wie Challenges, bei denen man in einer bestimmten Zeit so viele Umdrehungen wie möglich schaffen muss. So kannst Du Dein eigenes Training besser messbar machen und Fortschritte leicht erkennen, Du kannst aber auch die sportliche Rivalität in einem Gruppentraining nutzen, um jeden Teilnehmer bis ans Limit zu pushen. Besonders als Finisher nutzen wir die revvll Challenges in unseren eigenen Trainings sehr gern. Der einstellbare Widerstand sorgt dafür, dass jeder für seinen persönlichen Fitnessstand die richtige Herausforderung findet.

Sieht leichter aus, als es ist

„Ja gut, dann ist das Seil eben an einer Stelle blau, na und?“ Wenn das Dein Gedankengang beim Anblick des Fotos oben war, dann lass Dir gesagt sein: Was so einfach aussieht, ist alles andere als leicht. In einem aufwändigen Verfahren wird der blaue Teil in das PU-Vollseil integriert. Und auch wenn dieser Vorgang die Produktionskosten ansteigen lässt, behält der revvll PRO natürlich seinen Preis bei. Der Rep Counter ist so ein entscheidender Teil des revvll PROs, der das Training messbarer und abwechslungsreicher macht, dass er ab sofort zur Standardausstattung des revvll PRO gehört. Die Neuerung sieht einfach simpler aus als sie es letztendlich ist. Genau wie das Training mit dem revvll PRO leichter aussieht als es in Wirklichkeit ist. Das zeigen die Gesichter der revvll Challenge auf der FIBO ganz deutlich:

How to effectively demolish yourself in 1 minute or less. #revvll #push #functionaltraining

A video posted by aerobis fitness equipment (@aerobis) on

Probiere diese Fitness Challenges:

Challenges sind ein präsenter Teil der Fitnesswelt in den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram. Die Leute haben ungemein viel Spaß daran, sich mit anderen zu messen und ihre Leistungen zu vergleichen. Der Erfolg von CrossFit zeigt auch deutlich, dass die Messbarkeit beim Fitnesstraining einen entscheidenen Anteil an der Popularität hat. Ohne messbare Werte wären die weltweiten Wettkämpfe im CrossFit nicht denkbar. Mit dem Rep Counter Rundenzähler macht der revvll PRO einen entscheidenden Entwicklungsschritt, und damit auch Dein Training. Zum Start wollen wir Dir vier revvll Übungen anbieten, zu denen Du Deine Werte hier in den Kommentaren posten kannst. Die Zeitvorgabe ist jeweils eine Minute, Du zählst die Seilumdrehungen, die Du mit dem angegebenen Widerstand schaffst. Los geht’s!

Vier revvll PRO Seiltrainer Übungen für Deine nächste Challenge

    • Tauziehen: Der Klassiker unter den revvll Übungen. Stelle Dich einfach vor das Gerät und ziehe das Seil zur Körpermitte. Herren ziehen auf Stufe 6, Damen auf Stufe 4.
      Tauziehen revvll PRO Übung Anleitung gif
    • Trizepsdrücken: Die diesjährige FIBO-Challenge. Stelle Dich mit dem Rücken zum Gerät auf und drücke das Seil über Deinen Kopf nach vorn. Der Rumpf bleibt dabei gerade und rotiert nicht mit, die Kraft kommt allein aus den Armen. Herren drücken auf Stufe 4, Damen auf Stufe 3.
      revvll PRO Seiltrainer Übung Trizepsdrücken Anleitung gif
    • Plank mit Unterzug: Eine koordinativ anspruchsvolle Übung, bei der der Rumpf stets in einer Plank gehalten wird. Die Hüfte dreht nicht ein, wenn Du das Seil unter Deinen Körper ziehst, sondern bleibt stets parallel zum Boden! Herren ziehen auf Stufe 4, Damen auf Stufe 3.
      revvll PRO Seiltrainer Übung Plank mit Unterzug Anleitung gif
    • Einarmiges Drücken: Für eine starke Schulter und Brust: Beim einarmigen Drücken forderst Du Deine Brustmuskulatur auf ganz besondere Weise, da die Bewegung schon beginnt, wenn Dein Arm noch hinter dem Körper ist. Die Schulter arbeitet hier sehr viel mit, das macht die Übung sehr anspruchsvoll und wir gehen mit der Intensität lieber eine Stufe runter: Herren drücken auf Stufe 3, Damen auf Stufe 2.
      revvll PRO Seiltrainer Übung einarmiges Drücken Anleitung gif

Worauf wartest Du?

Das Seiltraining mit dem revvll PRO war zuvor schon variantenreich und spaßig, auch oder gerade weil es so anstrengend sein kann. Mit dem Rep Counter Rundenzähler hast Du jetzt die Möglichkeit, Dein Training messbarer und herausfordernder zu gestalten. Probiere es aus, wir sind sicher: So hast Du noch nie trainiert! Und vergiss nicht, Deine Challenge-Ergebnisse in den Kommentaren zu posten!

Sportliche Grüße,
Ben vom aerobis Team

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.